Bürli AG

  • Schrift vergrößern
  • Standard Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Die Botschaft

Die Botschaft unter dem Arm

Ein Papa-Moll-Buch zum Jubiläum

Nächstes Jahr feiert das Arbeits- und Wohnzentrum, Stiftung für Behinderte (AWZ), sein 40-Jahr-Jubiläum mit einem Papa-Moll-Buch.

KLEINDÖTTINGEN (ire) - Zum Jubiläum und zum Einzug in den Neubau der Werk- und Beschäftigungsstätte wollten die AWZ-Verantwortlichen ihren Bewohnern und Mitarbeitern ein spezielles Geschenk machen: Marco Canonica, AWZ-Stiftungsratspräsident kennt Roy Oppenheim, Sohn der Papa-Moll-Erfinderin Edith Oppenheim-Jonas und da kam ihm die Idee, ein kleines Büchlein über Papa Moll und seine Begegnung mit Menschen mit Behinderung entstehen zu lassen. Der Globi Verlag, Zürich - der die Papa-Moll-Bücher herausgibt - war von der Idee so begeistert, dass daraus der neue Band «Papa-Moll findet neue Freunde» entstanden ist.

Toleranz und Integration

Das neue Papa-Moll-Buch kommt dieser Tage in den Buchhandel. In diesem Band trifft die Familie Moll bei einem Ausflug in die Berge eine Gruppe von Menschen mit Behinderung. Als Papa Moll sich an Peters Rollstuhl lehnt, kommt dieser ins Rollen und saust den Berg hinunter. Wie kommt jetzt Peter zurück ins Unterland? Die Rega muss her. Weil Papa Moll sich für den Lapsus entschuldigen möchte, besucht die Familie die Einrichtung, in welcher Peter lebt. Zusammen mit den Bewohnern erlebt die Moll-Familie darin lustige Abenteuer. Unterhaltsam und unaufdringlich wirbt das Buch für Toleranz und eine bessere Integration von Menschen mit Behinderung im gesellschaftlichen Alltag.



Die ausführlichen Berichte finden Sie in der aktuellen Ausgabe 105

 



Aktuell in der Botschaft

15.09.2014

Einweihung der erweiterten Schulanlage

Am Samstag ist in Schneisingen der Erweiterungsbau des Schulhauses Aemmert mit Jugendfest, Jubilarenständchen aber auch mit Ansprachen und Musik eingeweiht worden.

Alarmübung bei der Druckerei Bürli

Am Freitag fand die Alarmübung der Feuerwehr Döttingen-Klingnau-Koblenz statt. Es galt bei der Druckerei Bürli in Döttingen 13 Rettungen zu vollziehen und den "Brand" zu löschen.

Neues Schulhaus Dorf eingeweiht

Am Freitagnachmittag ist das neue Schulhaus Dorf in Lengnau mit Liedern und Ansprachen eingeweiht worden. Am Samstag hatte die Bevölkerung Gelegenheit den Neubau zu besichtigen.